Dentalhygiene

Eine optimale Pflege von Zähnen und Zahnersatz ist für Menschen, die in Pflegeheimen leben, Voraussetzung für gute Mundgesundheit. Eine zahnmedizinische Betreuung erfolgt im Heim aber meist erst in Notfallsituationen. Kritische Situationen im Mund früh zu erkennen und zu behandeln, ist deshalb besonders wichtig. Hier setzt unsere neue Dienstleistung „DH mobil“ an: die Betreuung durch eine mobile Dentalhygienikerin.

Oberstes Ziel ist die Aufrechterhaltung der Lebensqualität; weiterhin gut und schmerzfrei Essen können.

Frau Keo Schrofer-Xayaboun, Dentalhygienikerin HF, (keoschrofer.ch) führt dentalhygienische Behandlungen im Seniorenzentrum Rigahaus durch.

Auch als externe Person (Tarifblatt) können Sie die Dienstleistung im Seniorenzentrum Rigahaus in Anspruch nehmen. Terminvereinbarung unter 081 364 16 16.